Technologien

Kabine ‚Compact Pro‘

Die elegante und funktionelle neue Kabine ‚Compact Pro‘ wurde mit ergonomischen Lösungen entworfen, die es dem Fahrer erlauben, auch lange Arbeitstage in einer komfortablen Umgebung zu verbringen, geschützt vor schädlichen Einatmungen und vor extremen Wetterbedingungen.

Superniedrige Kabine

Der selbsttragende, vollkommen vom Traktor unabhängige Rahmen ist auf Silentböcken montiert, die in Verbindung mit den neuen schalldämpfenden Verkleidungsmaterialien die Kabine vom Wagen isolieren und verhindern, dass der Fahrer durch Lärm und Vibrationen gestört wird.

Das superniedrige, spitz zulaufende und stromlinienförmige Profil ist für die Arbeit in Umgebungen mit dichter Vegetation und zwischen engen Reihen, auch an steilen Hängen, unentbehrlich.

Die geringe Bodenhöhe von nur 176 cm ab der Oberseite der Kabine optimiert den Einsatz bei Arbeiten unter der Krone, in Weinbergen in Pergola-Erziehung, überdachten Anlagen und in Gewächshäusern.

Die 2 hinteren Arbeitsscheinwerfer können geschwenkt werden, um die Sichtbarkeit bei der Nachtarbeit oder schlechten Sichtverhältnissen beträchtlich zu erhöhen.

Optimaler Schutz.

Die Kabine ‚Compact Pro‘ ist nach Rops (Roll over protective structure) für den Fall eines Fahrzeugüberschlags zugelassen und nach der europäischen Norm DIN EN 15695-1 in Kategorie 4 zertifiziert.

Die Kategorie 4, kombiniert mit Druckbeaufschlagung und dreistufigen Aktivkohlefiltern, bietet dem Bediener maximalen Schutz vor Staub, Aerosolen und Dämpfen bei Pflanzenschutzbehandlungen.

Dank der „Elektronischen Klimasteuerung“ mit Flüssigkristallanzeige, die sich im Armaturenbrett befindet und somit immer im Blickfeld des Fahrers ist, ist Folgendes möglich:

  • Überwachung des Druckwerts im Kabineninnenraum

  • Anzeige der Außentemperatur

  • Einstellung der Innentemperatur, der Belüftungsgeschwindigkeit und das Einschalten der Klimaanlage.

Maximaler Komfort.

Die Belüftung der Kabine erfolgt über 4 verstellbare Luftauslässe, die in die Vorderseite der Kabine eingebaut sind (und nicht auf dem Dach wie bei den anderen derzeit marktgängigen Spezialtraktoren), um eine bessere Verteilung des Luftstroms zu gewährleisten und den Fahrerkomfort beachtlich zu erhöhen.

Die Kabine ‚Compact Pro‘ ist standardmäßig mit jedem Komfort ausgestattet:

  • Klimaanlage und Heizung,

  • Stoffsitz anstelle des Standardsitzes,

  • Innenbeleuchtung,

  • Getränkehalter,

  • Zwei Zusatzsteckdosen: Ein 180-W-Zigarettenanzünder und eine einpolige 12-V-Steckdose zum Aufladen eines Mobiltelefons oder zur Stromversorgung von Geräten, Joystick oder zusätzlichen Monitoren,

  • Feststellbremse Brake-Off statt der Standardfeststellbremse mit Hebel für mehr Bewegungsfreiheit.

Spezialisierte Traktoren mit Kabine ‚Compact Pro‘